Bereit für Neues?

Alexius/Josef Krankenhaus

Startklar für eine neue Aufgabe?

Lust und Leidenschaft unserem leistungsstarken Team unter die Arme zu greifen und aktiv die Pflege und dazugehörigen Prozesse weiterzuentwickeln? Dann verlieren Sie keine Sekunde, denn auf Sie haben wir gewartet. Damit auch Sie von einem Wechsel profitieren, bieten wir nicht nur familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und ein hochattraktives und effizientes Fortbildungsprogramm sowie die Kostenübernahme der Weiterbildung, sondern ebnen gleichzeitig ihre weitere berufliche Entwicklung.

Das trifft sich gut? Dann sollten wir uns kennenlernen! 

Jetzt bewerben

Ein Unternehmen mit Zukunft

wegweisend. menschlich. stark.

Die Psychiatrie

Das Alexius/Josef Krankenhaus

Das Alexius/Josef Krankenhaus in Neuss bietet als Zentrum für seelische Gesundheit den Menschen in der Region psychiatrische und psychotherapeutische Hilfe. Neben der großen psychiatrischen Institutsambulanz und den sieben dezentralen Tageskliniken mit Ambulanzen zur gemeindenahen Versorgung führen wir die lange Tradition der Neusser Augustinerinnen und Alexianerbrüder weiter, sich um die seelisch kranken Menschen in der Region zu kümmern. Das Selbstbestimmungsrecht des Patienten stellen wir in den Fokus unserer Arbeit. Hierzu arbeiten wir mit Behandlungsvereinbarungen, Deeskalationsverfahren und bemühen uns die Autonomie der Betroffenen zu stärken.

Mehr Infos

Die Pflege

Zwei junge Frauen sitzen nebeneinander an einem Tisch. Die eine Frau hält ein Klemmbrett mit Zettel in der Hand und berät die andere Frau.

Mit rund 400 Betten im voll- und teilstationären Bereich und über 550 Mitarbeitenden bietet unsere Einrichtung geballte Expertise. Das medizinische und pflegerische Team des Hauses behandelt jedes Jahr mehr als 6 000 Patienten stationär. Weitere 20 000 Patienten unterstützen wir in unseren Tageskliniken und Ambulanzen. Im Alexius/Josef Krankenhaus nehmen wir uns Zeit für unsere Patientinnen und Patienten, aber auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir fördern Sie durch individuellen Fort- und Weiterbildung sowie interne Qualifikationsprogramme und unterstützen Sie auch in der Kombination von Beruf und Familie.

Ihre Ansprechpartnerin

Heidrun Lundie

Pflegedienstleiterin

02131 529 24400

h.lundie@ak-neuss.de

Kontakt