Schön, dass ihr hier seid! Wir beide, das sind Sabine Mueskes und Ingo Remmers, arbeiten mit viel Leidenschaft und Herzblut für das Alexius/Josef Krankenhaus, eine psychiatrische Klinik, die auch als Zentrum für Seelische Gesundheit im Rhein-Kreis Neuss bekannt ist.
Egal, ob ihr (ehemalige) Patientinnen oder Patienten seid, Angehörige oder ob ihr euch einfach so für das Thema interessiert: In unserem Podcast erwarten euch jede Menge spannende Themen und Interviews hautnah aus der Psychiatrie.

Available on Spotify   Available on Apple Podcasts   Available on YouTube

Das erwartet euch

Bei unserem Psychiatrie-Podcast aus Neuss – Rose mit Psychose – werden wir euch das Thema Psychiatrie aus vielen verschiedenen Blickwinkeln ein bisschen näherbringen:

  • Viele spannende und hoffentlich auch lehrreiche Geschichten rund um die Psychiatrie
  • Wer arbeitet hier und weshalb
  • Regelmäßig laden wir Gesprächspartner von der Pflege bis zum Ärztlichen Direktor ein, die ihre ganz eigene Sicht auf das Thema haben

Und falls ihr euch gefragt habt, weshalb dieser Podcast Rose mit Psychose heißt – auch dazu wird es eine Folge geben; aber vielleicht hat ja der Eine oder Andere auch schon eine Ahnung ...

Porträtaufnahme der Podcaster Ingo und Sabine vor dem Mann mit Rose

Praxisanleitung in der Psychiatrie

Folge 14

Bei der Ausbildung von Pflegekräften in Krankenhäusern spielen Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter eine zentrale Rolle. Sie begleiten Azubis vom Start ihrer Ausbildung bis zum Examen nach ca. drei Jahren auf ihrem Weg und stehen ihnen mit jeder Menge Unterstützung zur Seite. In unserer neuesten Podcast-Folge haben wir beide Seiten an einem Tisch zusammengebracht: Sabrina ist bei uns im Alexius/Josef Krankenhaus freigestellte Praxisanleiterin – und Tomás hat Anfang April erfolgreich seine Ausbildung zum examinierten Pflegefachmann abgeschlossen. Für Sabrina ist es ein ganz besonderer Job, Azubis wie Tomás zu unterstützen, so dass sie bei ihren Prüfungen und Examen mitfiebert. Freut euch auf eine Folge mit vielen nützlichen Tipps und Infos rund um den Ablauf der Pflegeausbildung bei uns in der Psychiatrie.

Psychiatrie trifft Schule

Folge 13

Fast dreißig Schülerinnen des Neusser Gymnasiums Marienberg waren zusammen mit ihrer Lehrkraft bei uns im Alexius/Josef Krankenhaus, um einen Tag lang ganz viel über das Arbeiten in einer psychiatrischen Klinik zu erfahren und jede Menge Informationen zum Gesundheitswesen aus erster Hand zu bekommen. Wir waren mit unserem Mikrofon dabei und haben die Schülerinnen für unseren Podcast nach ihren Eindrücken und Erfahrungen gefragt. Und so viel sei schon verraten: Viele der Jugendlichen hatten sich das mit der "Psychiatrie" ganz anders vorgestellt ...

Übrigens: Die Veranstaltung läuft bereits erfolgreich im dritten Jahr und in 2023 hat uns das ZDF mit den Kindernachrichten logo! besucht und die Schülerinnen begleitet.
Zum ZDF-Video

Depressionen - und wie sie geheilt werden können

Folge 12

Dauernde Niedergeschlagenheit, Erschöpfung, Schlafstörungen oder Appetitlosigkeit, das sind nur einige der möglichen Symptome einer Depression. Wenn diese Erkrankung einen schweren Verlauf nimmt, kann ein mehrwöchiger stationärer Aufenthalt bei uns im Alexius/Josef Krankenhaus helfen. Denn bei uns gibt es Stationen, die sich besonders auf die Behandlung von depressiven Menschen spezialisiert haben. Wir haben uns ausführlich mit unserer Oberärztin Martina unterhalten, die zwei dieser Stationen bei uns leitet. Ihr erfahrt in der Folge nicht nur, ab wann ihr selbst zu einer Ärztin oder einem Arzt gehen solltet, um euch auf eine mögliche Depression hin untersuchen zu lassen, sondern auch, wie die Heilungsaussichten sind und welche Therapieverfahren bei Depressionen angwendet werden. So viel können wir hier schon vorwegnehmen: Je früher ihr das abcheckt und euch Hilfe sucht, umso besser sind die Chancen auf eine zügige Heilung.

Musiktherapie – wenn Klänge heilen

Folge 11

"Ausdrücken, was man mit Sprache nicht sagen kann" – genau das bieten Diplom-Musiktherapeut Johannes Reichert und seine Kolleginnen und Kollegen aus den therapeutischen Diensten unseren Patientinnen und Patienten im Alexius/Josef Krankenhaus. Mit einer Vielzahl an Instrumenten – von Gitarren und Klavier über Keltische Klappenharfen bis hin zu Trommeln und einem westafrikanischen Balafon – können Menschen in unseren Musikräumen ihre seelischen Leiden zum Ausdruck bringen und Zugang zu ihren Emotionen gewinnen. Es können auch Lieblingslieder bzw. für die Patienten wichtige Songs mitgebracht werden, die dann gemeinsam gehört und besprochen werden. Freut euch auf eine tolle neue Psychiatrie-Podcast-Folge, in der ihr Johannes Reichert hautnah kennenlernt und u. a. erfahrt, dass zum gemeinsamen Improvisieren keinerlei angelernte musikalische Vorkenntnisse nötig sind.

Auf der Borderline-Station

Folge 10

In der heutigen Folge sind wir auf der Borderline-Station des Alexius/Josef Krankenhauses unterwegs und sprechen dort mit unserem langjährigen Kollegen Mathias Jensen. Ihr erfahrt, was es mit der Borderline Persönlichkeitsstörung wirklich auf sich hat und wie Menschen mit dieser Erkrankung, und den damit verbundenen intensiven Gefühlen, besser umgehen können. Außerdem unterhalten wir uns über das besondere Behandlungsangebot bei Borderline Persönlichkeitsstörungen bei uns in der Psychiatrie und darüber, wie Mathias zu seiner jetzigen Position gekommen ist. Viel Freude beim Hören!

Weihnachten in der Psychiatrie

Folge 9

Wie ist es eigentlich, Weihnachten in der Psychiatrie zu verbringen? Diese Frage haben wir uns kürzlich gestellt und zahlreiche Kolleginnen und Kollegen im Alexius/Josef Krankenhaus in Neuss dazu befragt. Herausgekommen ist eine weihnachtliche Sonderfolge: So erfahrt ihr, was die Feiertage in unserer Fachklinik sowohl für Patientinnen und Patienten als auch für die Mitarbeitenden besonders macht, wie diese Tage sich von allen anderen Tagen im Jahr unterscheiden und welche vergangenen Weihnachtsereignisse allen für immer im Gedächtnis und im Herzen bleiben werden. Viel Spaß beim Hören und frohe Feiertage!

Pflegedienstleitung in der Psychiatrie

Folge 8

Die Aufgabenbereiche der Pflegedienstleitung in einer psychiatrischen Klinik sind vielseitig und anspruchsvoll. Von der Personalplanung über die Organisation von Dienstplänen bis hin zur Kontrolle diverser Qualitätsstandards: Heidrun Lundie und ihr Stellvertreter Adrian Mysliwiec sind bei uns im Alexius/Josef Krankenhaus genau dafür verantwortlich. In dieser Folge könnt ihr die beiden persönlich kennenlernen und erfahrt zum Beispiel, dass ausgerechnet eine Ohrfeige dazu geführt hat, dass Frau Lundie zu ihrem Traumjob gefunden hat. Viel Spaß beim Hören!

Genesungsbegleiter in der Psychiatrie

Folge 7

Genesungsbegleiter bzw. Ex-Inler sind heute ein wichtiger Bestandteil im Alexius/Josef Krankenhaus. Als Menschen, die am eigenen Leib eine psychische Erkrankung erlebt haben bzw. einen Suchthintergrund haben, können sie unseren Patientinnen und Patienten viele wertvolle Ratschläge auf dem Weg der Genesung geben. In dieser Podcast-Folge erzählen euch unsere Genesungsbegleiterin Andrea, die selbst alkoholabhängig war, und Thomas Ploetz, Mentor für Genesungsbegleiter in unserer Klinik, von der spannenden und wichtigen Arbeit in der Genesungsbegleitung - und wie die Ausbildung konkret abläuft.

Ihr interessiert euch für eine Ausbildung als Genesungsbegleiter?
Hier findet ihr alle weiteren Infos und Termine für die nächste Ausbildung

(Ein-)Blick in die Geschäftsführung

Folge 6

In der sechsten Podcast Folge sprechen Sabine und Ingo mit unseren beiden Geschäftsführern. Ihr erfahrt unter anderem, was es mit dem Mann mit Rose auf sich hat, wie Frau Dr. Palmer sich auf ihre Leitungsposition in der Psychiatrie vorbereitet hat und was den beiden für die Zukunft des Alexius/Josef Krankenhauses wichtig ist.

Hinter den Kulissen der Psychiatrie

Folge 5

In Folge 5 interviewen Sabine und Ingo mit Marcus Berndt einen ganz besonderen Gast, den man von seinem Berufsbild gar nicht so stark mit einer Psychiatrie in Verbindung bringt. Trotzdem spielt er für ein funktionierendes Tagesgeschäft im Alexius/Josef Krankenhaus eine ganz wichtige Rolle. In ganz persönlichen Worten erzählt euch Marcus Berndt von seinem Berufsalltag.

Stadtgespräche

Folge 4

In der vierten Folge sind Ingo und Sabine in der Neusser Innenstadt unterwegs und sprechen mit Passantinnen und Passanten über die Psychiatrie.

Pflegealltag in der Psychiatrie

Folge 3

Wie sieht eigentlich Pflegealltag bei uns in der Psychiatrie aus? Gibt es Unterschiede zu Krankenhäusern, die sich mit somatischen (= körperlichen) Krankheitsbildern beschäftigen? Und wie unterscheidet sich die Ausbildung? Dies und vieles mehr erfahrt ihr in unserem dritten Podcast.

Psychiatrie gestern und heute

Folge 2

In der zweiten Folge geht es um die Geschichte unserer Psychiatrie und was sich im Laufe der Jahre im Alexius/Josef Krankenhaus alles verändert hat

Begrüßung

Folge 1

In der Begrüßungsfolge stellen wir euch den Psychiatrie-Podcast und unsere Klinik vor und berichten, welche Themen euch in Zukunft bei "Rose mit Psychose" erwarten.

Wir freuen uns über eure Kontaktaufnahme!

Ihr habt Fragen oder Ideen zum Psychiatrie-Podcast?

Schickt uns Feedback oder Fragen einfach via Mail an
podcast-ajk@ak-neuss.de