wegweisend. menschlich. stark.

Alexius/Josef Krankenhaus

Suchen Sie z. B. nach Namen, Abteilungen oder Stichwörtern

Neu & innovativ: Psychotherapeutische Abendklinik

Start am 10. Oktober 2022

Die psychotherapeutische Abendklinik für junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren ist ein Pilotprojekt, das wir gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg zum 10.10.2022 starten. Der innovative Ansatz kombiniert sowohl Module vor Ort als auch auch zu Hause, die Sie bequem mit dem Laptop/Tablet bearbeiten können. Profitieren auch Sie von einem Therapieprogramm in den Abendstunden, bei dem Sie direkt starten können.

Mehr erfahren

Ausgezeichnete Qualität für Ihre Gesundheit

Expertise/Kompetenzen

Zwei Männer und drei Frauen sitzen in einem Stuhlkreis zusammen und unterhalten sich.

Ambulantes Zentrum

Unser Ambulantes Zentrum bietet Ihnen ein umfassendes Beratungs-, Diagnostik- und Therapieangebot bei psychischen Erkrankungen und Störungen.

Mehr erfahren

Privatpatienten

Unsere Privatpatienten genießen bei uns ein qualitativ hochwertiges und auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhendes Behandlungsangebot, stationär und ambulant. Die Stationen Klemens sowie Kilian befinden sich in unserem Neubau in der Nähe der Klinik, sind modern eingerichtet und bieten eine gehobene Ausstattung und Service.

Mehr erfahren

Psychosomatik

Die Psychosomatik beschäftigt sich intensiv mit den Wechselwirkungen körperlicher, psychischer und sozialer Faktoren und deren Auswirkungen. Wir helfen Ihnen dabei, die Symptome besser zu verstehen, einen Umgang mit den Problemen zu finden und Ihr bio-psycho-soziales Gleichgewicht wiederzufinden.

Mehr erfahren

Seitenansicht auf das Gebäude des Alexius Josef Krankenhauses. Im Vordergrund befinden sich die Blüten eines Baumes.

Unser Haus

Das Alexius/Josef Krankenhaus ist das Zentrum für seelische Gesundheit im Rhein-Kreis Neuss. Mit rund 400 Betten im voll- und teilstationären Bereich und über 500 Mitarbeitenden bietet unsere Einrichtung geballte Expertise.

Neben der großen psychiatrischen Institutsambulanz und den sieben dezentralen Tageskliniken mit Ambulanzen zur gemeindenahen Versorgung führen wir die lange Tradition der Neusser Augustinerinnen und Alexianerbrüder weiter, sich um die seelisch kranken Menschen in der Region zu kümmern.
Das Selbstbestimmungsrecht des Patienten stellen wir in den Fokus unserer Arbeit. Hierzu arbeiten wir mit Behandlungsvereinbarungen, Deeskalationsverfahren und bemühen uns die Autonomie der Betroffenen zu stärken.

Figur eines Mannes mit einer Rose in der Hand. Diese Figur befindet sich vor dem Alexis-Josef-Krankenhauses, welches sich im Hintergrund befindet.

Kunst und Kultur

Kunst spielt in unserer Klinik eine wesentliche Rolle. Denn Kunst ist ein Zugang zu Emotionen und unbewussten Empfindungen. In den therapeutischen Diensten unterstützen wie daher unsere Patienten dabei, ihren Gefühlen durch Musik, Malen oder handwerklichen Tätigkeiten Ausdruck zu verleihen und sich so mit der Erkrankung auseinanderzusetzen.

Darüber hinaus sind Kunst und Kultur für uns auch Türöffner. Regelmäßig laden wir zu kulturellen Veranstaltungen ins Haus, um so einen unvoreingenommen Kontakt mit Psychiatrie zu ermöglichen. Das Kunstwerk „Mann mit Rose“ vor unserer Klinik ist dafür ein großes und starkes Symbol. Die Skulptur von Stephan Balkenhol will den Betrachter mit ihrem neutralen Gesichtsausdruck überraschen und irritieren. Die Rose steht für das Leben, das Veränderungen und Widersprüchlichkeiten unterworfen ist; für einen Lebensweg mit glücklichen und schwierigen Zeiten, wie etwa während einer psychischen Erkrankung. 

Mehr erfahren

Aktuelles & Neuigkeiten

Immer auf dem aktuellsten Stand

Psychotherapeutische Abendklinik schafft einzigartiges Angebot

(21.09.2022) Eine unbehandelte Depression, Angststörungen oder Überlastung können schwerwiegende Folgen haben. Doch insbesondere junge Menschen scheuen sich oft davor, Hilfe in einer psychiatrischen Klinik zu beanspruchen ...

Artikel lesen

„Soul in Space“ oder wenn Räume heilen

(09.09.2022) Statistisch gesehen leidet jeder dritte Mensch mindestens einmal im Leben an einer psychischen Erkrankung und ihren zum Teil schweren Folgen. Viele Betroffene sind dabei auf eine professionelle Behandlung in einer psychiatrischen Einrichtung angewiesen.

Artikel lesen

Bunte Graffiti-Kunst mit tiefgründigen Aussagen

(10.08.2022) Das Augustinusviertel positiv gestalten – das ist dem Graffiti-Künstler Oldhaus (Alissandro Althaus) mit seinem Kunstwerk an der Mauer der alten Schokoladenfabrik in Neuss auf höchst kreative Weise gelungen.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen