Tagesklinik St. Anna und Ambulanz, Neuss

Zwei Frauen die an einem Bild malen. Aufnahme von Hinten

Die Ambulanz sowie Tagesklinik St. Anna befindet sich am Johanna-Etienne-Krankenhaus in der Neusser Nordstadt und bietet im Rahmen einer tiefenpsychologisch orientierten Behandlung 12 teilstationäre Therapieplätze.

Die dortigen Versorgungseinheiten und die Parkanlage stehen daher zur Verfügung. Ferner befindet sich in unmittelbaren Nähe das „Jröne Meerke“, ein beliebtes Ausflugsziel. Patienten können dieses Naherholungsgebiet für Spaziergänge und Außenaktivitäten nutzen.

Auf der Seite der allgemeinen Beschreibung der Tageskliniken und Institutsambulanzen finden Sie eine genaue Beschreibung, an wen sich das Angebot wendet und welches Behandlungskonzept dabei verfolgt wird. Weitere Informationen über unsere Einrichtung finden Sie in diesem Flyer.

Besonderheiten im Behandlungskonzept

Das Behandlungskonzept ist auf ein gruppentherapeutisches Angebot ausgelegt. Es umfasst medizinische, psychotherapeutische und sozialarbeiterische Behandlungsmethoden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von psychosomatischen Beschwerden.

Das Angebot in der Ambulanz umfasst insbesondere die psychiatrische und psychosomatische Behandlung im Einzelkontakt. Darüber hinaus zählt die Konsiliartätigkeit im Johanna-Etienne-Krankenhaus, die psychoonkologische Betreuung und die Akupunktur bei psychosomatischen Beschwerden zum besonderen Tätigkeitsfeld.

Leitung

Dr. med. Hans-Jürgen Althoff
Facharzt für Psychiatrie
Oberarzt
E-Mail: h.althoff( at )ak-neuss.de

Christine Knopp
Pflegerische Bereichsleitung Tageskliniken
E-Mail: c.knopp( at )ak-neuss.de

Öffnungszeiten

Ambulanz

Montag, Donnerstag 8:00 bis 16:30 Uhr
Dienstag 8:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch, Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Tagesklinik St. Anna

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 15:00 Uhr

Kontakt

Ambulanz

Die Sprechstunden finden in der 4. Etage des Hauses B statt. Bei der Erstvorstellung ist die Vorlage einer Überweisung notwendig.

T (02131) 5292-8720

Tagesklinik St. Anna

Für eine Aufnahme melden Sie sich bitte telefonisch in der Tagesklinik. Sie erhalten einen Termin für ein Vorgespräch. Zum Vorgespräch bringen Sie bitte eine Einweisung mit.

Ansprechpartnerin Tagesklinik

Martina van Diest
Pflegerische Stationsleitung
E-Mail: tagesklinik.anna( at )ak-neuss.de
T (02131) 5292-8700

Wegweiser

Adresse

Haus B am Johanna-Etienne-Krankenhaus
Am Hasenberg 46
41462 Neuss

Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Linie 848, Haltestelle „Johanna-Etienne Krankenhaus“
Linien 841, 843, 844, 851, 852, Haltestelle „Neusser Weyhe"

Erreichbarkeit mit dem Pkw:

A 57 Ausfahrt „Neuss-Holzbüttgen / Kaarst“, Zufahrt über Viersener Str., Venloer Str.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.