Psychosomatische Spezialsprechstunde in Neuss

Psychosomatische Spezialsprechstunde

Die psychosomatische Spezialsprechstunde bietet allen Menschen mit psychosomatischen Beschwerden und Symptomen die professionelle Hilfe, die sie benötigen. Neben Beratung, Diagnostik, Behandlungsempfehlung und therapeutischer Begleitung gehören auch eigene ergänzende ambulante Angebote zum Angebotsspektrum.

Hilfe bei psychosomatischen Erkrankungen

Die psychosomatische Spezialsprechstunde richtet sich an Menschen mit:

  • Essstörungen wie Magersucht, Bulimie und Binge-Eating-Disorder
  • körperlichen Symptomen und Schmerzen, für die trotz medizinischer Abklärung keine Ursache gefunden wurde (z.Bsp. funktionelle Herzbeschwerden, Reizdarmsyndrom, Tinnitus, Firbromyalgie)
  • psychischen Symptomen in Folge einer chronischen Erkrankung (z.Bsp. bei Tumorerkrankungen, Asthma, Hauterkrankungen, Diabetes)

Unser Angebot

In unserer psychosomatischen Spezialsprechstunde ordnen wir Ihre Beschwerden und Symptome genau ein, um eine Diagnose zu stellen. Zu unseren Verfahren gehören:

  • eine umfängliche testpsychologische Diagnostik
  • tiefenpsychologische/psychoanalytische Anamnese
  • Einbeziehen und Analyse bestehender Vorbefunde

Entsprechend Ihrer Diagnose unterstützen wir Sie dann dabei, das richtige Therapie- und Behandlungsangebot zu finden und Sie an die entsprechenden Stellen weiterzuverweisen. Ergänzend dazu bieten wir auch ein eigenes Behandlungsspektrum an:

  • Gruppentherapie mit Fokus auf bestimmte psychosomatische Krankheitsbilder
  • Hypnotherapeutische Entspannungs- und Stabilisierungsgruppe
  • Lichttherapie im Entspannungssessel
  • Bilaterale Stimulation mit bewusst gesetzten Berührungen, sicht- und hörbaren Reizen

Unseren Flyer zur psychosomatischen Spezialsprechstunde können Sie sich hier downloaden.

Terminvereinbarung psychosomatische Spezialsprechstunde

Montag, Dienstag und Donnerstag, 8:30- 16:00 Uhr
Mittwoch und Freitag, 8:30-12:00 Uhr

T (02131) 5292-8720

Adresse

Psychosomatische Spezialsprechstunde
Haus B am Johanna-Etienne-Krankenhaus, 4. Etage
Am Hasenberg 46
41462 Neuss

Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Linie 848, Haltestelle „Johanna-Etienne Krankenhaus“
Linien 841, 843, 844, 851, 852, Haltestelle „Neusser Weyhe"

Erreichbarkeit mit dem Pkw:

A 57 Ausfahrt „Neuss-Holzbüttgen / Kaarst“, Zufahrt über Viersener und Venloer Straße

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.