Ambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Kinder- und Jugendpsychotherapie

Ein Bild von nebeneinander aufgerichteten Puppen.

Die Ambulanz behandelt psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen jeden Alters.

Das Spektrum umfasst im Wesentlichen:

  • psychische und psychosomatische Störungen wie Psychosen, depressive und autistische Syndrome, Ess-Störungen, Zwänge, Ängste, selbstverletzende Verhaltensweisen
  • Hyperaktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS / ADS)
  • Verhaltensauffälligkeiten wie Einnässen, Einkoten, Schulängste, aggressives und dissoziales Verhalten, Leistungsverweigerung
  • Anpassungsstörungen
  • posttraumatische Belastungsstörungen
  • Entwicklungs-, Konzentrations- und Leistungsstörungen

Behandlungsangebote

Das multiprofessionelle diagnostische Angebot ist spezialisiert auf Erkennung und Einordnung von Auffälligkeiten und Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Mit beurteilt werden der Entwicklungsstand, die geistigen und motorisch/funktionellen sowie die sozialen und kommunikativen Fähigkeiten.

Falls notwendig und gewünscht, nimmt die Ambulanz Kontakt auch mit folgendem Stellen auf:

  • niedergelassenen Ärzten, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden
  • Jugendämtern
  • Kinderklinik am Lukaskrankenhaus und mit anderen Kliniken
  • sozialpädagogischen Einrichtungen
  • Beratungsstellen
  • Schulen und Schulämtern

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen, den Eltern und wichtigen
Bezugspersonen wird ein individuell am Störungsbild orientiertes Behandlungskonzept erarbeitet.

Das therapeutische Spektrum umfasst einzel-, gruppen- und
familientherapeutische Angebote, funktionelles Training, Elternberatung und, falls erforderlich, Psychopharmakotherapie.

Team

Das Team arbeitet multiprofessionell: Die Mitarbeiter kommen aus unterschiedlichen Berufsgruppen. Ärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie, Diplompsychologinnen und Diplompsychologen, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Diplomheilpädagoginnen, Krankenschwestern und Arzthelferinnen kooperieren.

Auf dem Bild ist ein Gruppenfoto zu sehen. Namen der Personen auf dem Bild (von links nach rechts): Iris Hoffmann, Anne Mellon, Dr. Claudia Neumann, Sabine Robrock, Heike Delvos, Kurt Garbe, Gisela Kattner, Wilma Nowitzki, Sigrid Schneider und Britta Ohmert.

Kontakt

Ambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie des St. Alexius- / St. Josef-Krankenhauses
Preußenstraße 84, Haus 7
41464 Neuss
T (02131) 5292-5200

Öffnungszeiten:

Montag  bis Freitag: 8:30 Uhr- 12:00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstag: 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 14:00 - 15:30 Uhr

Porträtbild von Dr. Claudia Neumann

Zuständige Team-Mitglieder

Dr. Claudia Neumann
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie/ Psychotherapie
E-Mail: c.neumann( at )ak-neuss.de

Porträt von Kurt Garbe

Kurt Garbe
Dipl.-Psychologe
E-Mail: k.garbe( at )ak-neuss.de

Wegweiser

Die Ambulanz des St. Alexius- / St. Josef-Krankenhauses befindet sich auf dem Gelände des Lukas-Krankenhauses Neuss an der Preußenstraße.
Bitte folgen Sie dort den Wegweisern zu Haus 7.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.