Muttersprachliche Ambulanzen

Hand in Hand

In ihrer Muttersprache können sich Menschen sicher und genau ausdrücken, vor allem wenn es um schwierige Situationen geht. Personen mit Mirgrationshintergrund und Zuwanderer, die sich in der deutschen Sprache nicht oder nicht ausreichend verständigen können, suchen Ärzte, die sie verstehen können.
Viele Migranten leiden unter erheblichen psychosozialen Belastungen, die eine psychische Erkrankung begünstigen. Durch das Angebot einer Sprechstunde in der Muttersprache können sich Patienten ohne einen Dolmetscher ihrem Arzt anvertrauen. Daher bietet das St. Alexius-/ St. Josef-Krankenhaus Sprechstunden mit zweisprachigen Fachärzten und Psychologen an und gewährleistet so eine Hilfe in schwierigen Situationen.
Derzeit stehenen Therapeuten für  Patienten aus dem türkischen, russischen, rumänischen, italienischen und dem persischen (Farsi, Dari und Tadschiki) Sprachraum zur Verfügung. Vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Wir bieten an:

Behandlungsangebote

  • Diagnostische Abklärung und ambulante Behandlung des gesamten Spektrums psychischer und psychosomatischer Erkrankungen.
  • Hilfe in psychischen Krisensituationen
  • Medikamentöse Behandlung
  • Psychotherapeutische Einzel- und Gruppengespräche (bei Gruppengesprächen werden Frauen und Männer in getrennten Gruppen behandelt)
  • Psychosoziale Beratung

Öffnungszeiten

Die Sprechstunden finden im Ambulanten Zentrum statt.

Die Ambulanz ist geöffnet:
montags bis donnerstags 8:30 bis 13:00 Uhr und 14:00 -17:00 Uhr
freitags 8:30 Uhr - 15:00Uhr

Bitte nehmen Sie für eine Terminvergabe über die Rezeption der Psychiatrischen Institutsambulanz telefonischen Kontakt auf.
Für eine Behandlung in der Ambulanz ist die Überweisung durch einen niedergelassenen Arzt erforderlich.

Wegweiser

Adresse

Ambulantes Zentrum
Nordkanalallee 96
41464 Neuss

T (02131) 5292-5100

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Bushaltestelle Stadthalle/Museum
Linien: 830, 841, 849, 851, 852, 854, 858, 864, 869, 874, 875

Straßenbahnhaltestelle Stadthalle / Museum
Linie: 709

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.