Gerontopsychiatrische Ambulanz

Zwei Frauen die sich lachend unterhalten.

Die gerontopsychiatrische Ambulanz bietet Beratung, Diagnostik und Therapie für psychisch kranke Menschen im höheren Lebensalter. Sie steht insbesondere Patienten offen, bei denen eine langfristige psychiatrische Behandlung mit chronischem oder chronisch-wiederkehrendem Verlauf vorliegt. Weitere ambulante Leistungen, wie Ergotherapie, Musiktherapie, Sporttherapie, werden vermittelt. Zur Krisenintervention erfolgen vollstationäre oder teilstationäre Behandlungen in der Tagesklinik. In der Beratungsstelle im St. Augustinus Memory-Zentrum können sich Angehörige und Betroffene zu jeglichen Angeboten und Themengebieten kostenlos und neutral beraten lassen.

Kontakt

St. Augustinus Memory-Zentrum
Steinhausstraße 40
41462 Neuss

Ambulanz: (02131) 5296-5320

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Behandlungsangebote

  • Diagnostische Abklärung und ambulante Therapie von psychischen Erkrankungen des höheren Lebensalters
  • Klärung der Indikation einer stationären oder tagesklinischen Behandlung
  • Behandlung zur Vorbeugung von Rückfällen, Verhütung von stationären (Wieder-) Aufnahmen
  • Ambulante Gruppenpsychotherapie für Patienten mit Anpassungsstörungen, Depressionen oder Angsterkrankungen
  • Medikamentöse Behandlung
  • Hausbesuche bei Patienten, die infolge ihrer schweren körperlichen oder psychischen Erkrankung die Ambulanz nicht mehr selbstständig aufsuchen können
St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.